Geschäftskunden

Alois Müller GmbH
Unternehmen  |  Leistungen  |  Referenzen  |  Kontakt  |  News  |  Service
Langjaehrige Mitarbeiter geehrt | Dank für Einsatz und Verbundenheit

Wenn Mitarbeiter 10, 20, 25 oder gar 40 Jahre ihre Zugehörigkeit zu einem Unternehmen feiern, dann ist das nicht nur ein Zeichen für gelebte Verbundenheit, sondern in einer Zeit, die von stetigen Veränderungen und Neuorientierung geprägt ist, alles andere als selbstverständlich.

 

Die Alois-Müller-Gruppe hat im Rahmen des Sommerfests insgesamt 21 Mitarbeiter/-innen geehrt. Seit 40 Jahren ist Willi Geist für die Firma Müller im aktiv. Auf ein Vierteljahrhundert können Thommy Fischer, Alexander Schreiner Ulf Schreiter zurückblicken. Rene Uhlig, Axel Gränke, Martin Gäble, Peter Ruppaner, Andreas Höpfl, Alexander Kuhn, Horst Fechtig, Mario Carl und Silke Knapp sind seit 20 Jahren dabei.Ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit feierten Stefan Weidler, Maximilian Steidele, Martin Strasser, Heike Ambros, Michael Russler, Jürgen Hartmann, Heiko Tabel und Meho Arifoski.

Geschäftsführer Andreas Müller sprach den Jubilaren seine Wertschätzung sowie seinen Dank aus und gratuliert zu insgesamt 375 Jahren Betriebszugehörigkeit. „Wir haben viele treue Mitarbeiter, die unserem Unternehmen schon lange, meist von der Ausbildung an, verbunden sind. Darauf sind wir stolz, denn letztlich ist dies auch ein Beweis für eine stimmige Unternehmenskultur“.

 

Die Alois Müller-Gruppe ist seit 1973 vom traditionellen Familienbetrieb zum mittelständischen inhabergeführten Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern an zehn Standorten gewachsen. und gilt als Spezialist für Energie- und Gebäudetechnik (Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro) sowie den industriellen Anlagenbau.