Geschäftskunden

Alois Müller GmbH
Unternehmen  |  Leistungen  |  Referenzen  |  Kontakt  |  News  |  Service
Innungsbeste bei der Alois Müller-Gruppe. Einladung der HWK Schwaben

Herzlichen Glückwunsch Melanie Zink! Die 22-jährige aus Memmingen konnte die Gesellenprüfung zur Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik als Beste der Innung Memmingen-Mindelheim absolvieren und hat eine Einladung zum Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks der Handwerkskammer Schwaben bekommen.

 

„Melanie hat ihre 3,5-jährige Lehre in einem aufstrebenden und modernen Berufszweig mit einer Gesamtnote von 2,0 souverän gemeistert und damit als Innungsbeste abgeschlossen. Darauf kann sie mehr als stolz sein.“, zeigt Geschäftsführer Andreas Müller auf. „Wir können schon jetzt absehen, dass wir in den kommenden Jahren erheblich mehr qualifizierte Mitarbeiter benötigen. Deshalb sorgen wir auch jetzt schon vor: Denn wir halten es für ganz wichtig, unsere qualifizierten Kräfte möglichst aus dem eigenen Nachwuchs heranzubilden. Wer sich engagiert, der kann die Karriereleiter relativ schnell erklimmen und dabei auf die nötige Unterstützung vertrauen“, so Müller weiter.

Ihr handwerkliches Geschick kann Melanie Zink nun bei der Handwerkskammer Schwaben in Augsburg bei der Praktischen Leistungsbeurteilung unter Beweis stellen. Wir wünschen ihr dafür einen erfolgreichen Verlauf und drücken ganz fest die Daumen.

 

Ausbildungsbeginn 2019: Wer sich für eine Ausbildung bei der Alois Müller-Gruppe interessiert, kann sich jetzt bewerben: per Mail ausbildung@alois-mueller.com oder auf unserem Ausbildungsportal www.alois-mueller.com/karriere.